Nike air max command

Ein Sneaker, fünf Künstler, vier Wochen. So lässt sich das Konzept hinter der Sneaker-Customization „Feelings for Footwear“ des TINT footwear studio beschreiben. Der Münchner Store, der sich unter Sneaker-Liebhabern in ganz Deutschland einen Namen gemacht hat, bat hierfür fünf verschiedene Künstler einen Schuh – den Nike Air Presto Flyknit Ultra – zu gestalten. Gleichzeitig präsentierten sich die Künstler mit einer Schaufensterinstallation, um ihre Arbeiten und sich selbst vorzustellen. Im wöchentlichen Wechsel gaben sich so die beiden Modedesigner Hamansutra und Stephanie Walther, sowie Grafikdesign-Guru Christian Hundertmark/C100, Graffiti Künstler Won ABC und die Schmuckdesignerin Mia Maljojoki die Klinke bzw. die Sneaker in die Hand. Präsentiert wurden die Unikate bei einer Vernissage in der Sneaker-Boutique in der Klenzestraße in München.

Die Veranstaltung „Feelings for Footwear“ ist Teil des Projekts Dein Viertel. Deine Leinwand. „Die Grenze zwischen Sneakern und Kunst möchten wir bei diesem Projekt überschreiten lassen. Jeder Künstler hat einen Sneaker mit Box bekommen und die Aufgabe, damit, daraus oder davon abgeleitet ein Kunstwerk zu gestalten,“ so Maja Feldrappe, Mitinhaberin des TINT footwear studio. Das TINT, direkt am Münchner Gärtnerplatz gelegen, bietet Sneaker und Apparel. Die Geschwister Daniel und Maja Feldrappe führen seit 2011 den auf Kids- und Damengrößen spezialisierten Sneaker-Laden ‚Early‘ in der Nähe des Viktualienmarkts. Nach dem Erfolg dieses Konzepts, gründeten sie 2014 das TINT footwear studio. Hier bieten sie zusätzlich ein ausgesuchtes Sortiment für Damen und Herren an.

Unter dem „Motto Dein Viertel. Deine Leinwand.“ gestalten über 40 ansässige Galerien, Gastronomiebetriebe und Shops gemeinsam mit lokalen Künstlern vom 11. Juli bis 7. August 2016 das Münchner Gärtnerplatzviertel neu und zeigen so die gesamte Vielfalt. In dem vierwöchigen Aktionszeitraum bilden individuell kreierte Fassaden und Straßen, zahlreiche Installationen, Performances, Konzerte sowie Partys eine urbane Plattform der Interaktion und lassen das gesamte Viertel zu einer riesigen Galerie und Bühne werden. Ermöglicht wird das Projekt Dein Viertel. Deine Leinwand. durch Red Bull, die die beteiligten Akteure des Projekts rund um den Gärtnerplatz zusammengebracht haben.