Nike air max tavas weiß

Wer schon einmal eine schwere Fußverletzung hatte und anschließend wieder ins Geschehen eingestiegen ist, wird die Worte seines Arztes noch in Erinnerung haben: „Drei Minuten langsam laufen, drei Minuten Pause.“ Das sollte bei absoluten Anfängern nicht anders aussehen und jene Gehpausen sind ein weiteres Stichwort: Viele Einsteiger finden sie peinlich, dabei sind sie in der Anfangsphase unerlässlich, um Knochen, Bänder und Gelenke an die Belastung zu gewöhnen. Andernfalls erhöht sich das Verletzungsrisiko. Experten raten, ein Training zu Beginn auf etwa eine halbe Stunde anzulegen. Zu welcher Tageszeit gejoggt wird, muss jeder für sich entscheiden. Allerdings sollte jede Abendsession zwei Stunden vor dem Schlafengehen beendet sein, da sonst Einschlafstörungen drohen.

Beim Lauftempo gilt ebenfalls: In der Ruhe liegt die Kraft. Man sollte nur so schnell laufen, dass problemlos noch mehrere Sätze gesprochen werden können. Viele Anfänger machen jedoch das Gegenteil. Eine Untersuchung der Sporthochschule in Köln hat ergeben, dass rund 80 Prozent der Läufer zu stark auf die Tube drücken. Es drohen Leistungseinbrüche und Muskelverletzungen. Wer im sogenannten Wohlfühltempo läuft, stärkt unter anderem sein Immunsystem und senkt den Blutdruck. Bei allen Speedy Gonzales‘ der Laufwelt verpufft dieser Effekt. Praktisch: Wer so schnell läuft, dass er noch sprechen kann, schafft optimale Voraussetzungen, um mit einem Partner oder in der Gruppe zu joggen. Gemeinsam macht der Sport gleich doppelt so viel Spaß.

Richtiges Schuhwerk

Achtung! Selbst, wenn man am Laufen einen großen Gefallen findet, ist es nicht ratsam, in jeder freien Sekunde loszudüsen. Der Körper braucht Pausen und die Regenerationsphasen sind gleichzeitig Wachstumsphasen. Zudem sind ordentliche Laufschuhe wichtig, die zu Fußstellungen und Laufstil passen sowie nach einigen Hundert Kilometern ausgetauscht werden sollten. Verschlissene Schuhe, beispielsweise mit ermüdetem Dämpfungssystem, gehen auf Knochen und Muskulatur. Eine professionelle Laufanalyse mit anschließender Laufschuhberatung hilft dabei, tatsächlich die passenden Joggingschuhe zu finden. Sparen Sie hier nicht am falschen Ende.